Initiative green Meetings & Events in Marburg Stadt und Land

Nachhaltigkeit ist eine Chance für die Region und ihre Dienstleister. Eine erfolgreiche Umsetzung fördert Innovationen, ermöglicht Kosteneinsparungen, eröffnet neue Geschäftsfelder und stellt ein erhebliches Wachstumspotenzial dar.

Die Universitätsstadt und der Landkreis Marburg-Biedenkopf bieten bereits optimale Voraussetzungen für eine nachhaltige Zukunft. Diese gilt es weiter auszubauen und zu kommunizieren.

Unsere Handlungsfelder – Das Drei-Säulen-Modell der Nachhaltigkeit

Partner

Marburg Stadt und Land Tourismus GmbH vereint Städte-, Aktiv- und Naturerlebnis wie auch Tagen und Gesundheit in einem Unternehmenskonzept. Mit ihrer Tourist-Information ist sie zentrale Anlaufstelle für alle Besucher, Gäste und Partner in Marburg Stadt und Land.

Die SCM GmbH ist als Dienstleister im Tagungs- und Kongressmanagement sowie in der Planung, Umsetzung und Vor-Ort-Betreuung von Messeständen tätig. Dabei erstreckt sich unser Angebot über die Bereiche der Konzeption, Organisation, Realisierung und Begleitung, bis hin zur Erfolgskontrolle.

Das Erwin-Piscator-Haus ist ein multifunktionales Veranstaltungs-, Tagungs- und Kulturzentrum in der Universitätsstadt Marburg. Moderne, offene Architektur sowie ein unterschiedlichen Funktionen gerecht werdendes Raumkonzept ermöglicht zahlreiche Nutzungsvarianten. Das Veranstaltungsmanagement als Betreiber des Erwin-Piscator-Hauses versteht sich als Unterstützer in der Planung, Organisation und Realisierung von Tagungen und Events.

Das TTZ – Technologie- und Tagungszentrum liegt im zentralen Südviertel. Auf über 1000m² bietet das TTZ einen eigenen Tagungs- und Gastronomiebereich. Hier finden sowohl Familienfeste als auch Empfänge, Kongresse, Vorträge und Seminare für bis zu 300 Personen statt. Die Tagungs- und Veranstaltungsräume, bieten die Möglichkeit bedarfsgerechter Konferenz- bzw. Präsentationstechnik. Das TTZ-Team stellt sich ganz auf die Wünsche und Bedürfnisse der Kunden ein und bietet eine kompetente Betreuung.

Das privatgeführte Hotel Marburger Hof befindet sich zwischen Hauptbahnhof und Altstadt, direkt an der berühmten Elisabethkirche. Es verfügt über 101 Zimmer. Diese sind in unterschiedliche Kategorien aufgeteilt. Sowohl der Businessgast, als auch der Privatreisende sind herzlich willkommen. Kulinarisch wird der Gast morgens mit einem reichhaltigen Frühstück und abends im Restaurant Domingo´s mit mediterranen Spezialitäten verwöhnt.

Das Hotel im Kornspeicher ist ein Hotel Garni 3*S mit 25 Nichtraucherzimmern. Die Barrierefreiheit unserer Zimmer ist uns besonders Wichtig. Menschen mit Pflegebedarf finden bei uns einen Ansprechpartner um Ihren Aufenthalt zu planen. Der Südbahnhof ist ca. 400m vom Hotel entfernt, auch die Linienbusse starten von hier aus, so kann man schnell und ohne PKW Marburg erkunden.